Mehrfachsteckdose MEDX ZPA 2 Fach 5m

156,50 €

zzgl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 10 Tag(e)

Beschreibung

Modulare medizinische Mehrfachsteckdose TÜV geprüft
Individuell. Einzigartig.

Die Mehrfachsteckdose MEDX ZPA bietet die maßgeschneiderte Lösung für Ihre Systeme. Eine Steckdosenleiste, die sich in punkto Auslastung und Platz ideal an die Gegebenheiten anpasst. Je nach Wunsch liefern wir Ihnen die Baaske Steckdosenleiste MEDX ZPA mit einem bis maximal acht Steckdoseneinsätzen. Die einzigartige Bauweise ermöglicht eine individuelle Anfertigung, ohne das auf wichtige Features verzichtet wird. Jedes Modul verfügt über einen zusätzlichen Potentialausgleich (ZPA) und je zwei G-Schmelzeinsätze. Ein weiteres Plus an Sicherheit bietet der zusätzliche Potentialausgleich (ZPA) am Gehäuse, sodass die Steckdosenleiste gleichzeitig als lokaler ZPA Verteiler genutzt werden kann.


Der unschlagbare Vorteil der medizinischen Steckdosenleiste MEDX ZPA ist die Erweiterungsmöglichkeit. Spätere Erweiterungen zu einem elektrischen System erfordern keine neue Steckdosenleiste. Werksseitig kann Ihre medizinische Steckdosenleiste individuell auf bis zu 8 Steckdoseneinsätzen erweitert werden.


  • TÜV geprüfte, medizinische Steckdosenleiste Made in Germany
  • Erweiterbar auf bis zu 8 Steckdoseneinsätze oder 3600 W Gesamtbelastung
  • VDE Steckdoseneinsätze mit VDE Prüfzeichen
  • jeder Steckdoseneinsatz ist doppelt abgesichert
  • 2,5 mm² starke Zuleitung mit Knickschutz am Gehäuse
  • Abzugssicherung gegen unbeabsichtigte Veränderung des elektrischen Systems
  • Befestigung an Normschienen oder Infusionsständern möglich
  • 5 Jahre Garantie


Technische Daten

Absicherung Steckdoseneinsatz: 2 G-Schmelzeinsätze 5 x 20 mm, (DIN EN 60127- 2/ VDE 0820-2)

ZPA Stecker: nach DIN 42801

Belastung gesamte Steckdosenleiste: max. 3600 W

Modulanzahl: 2

Abzugssicherungen: 2

Erweiterungsmöglichkeit werkseitig: +6 Module

Gehäuse: Vollaluminium, lichtgrau

Kabellänge: 5m

Standards: DIN VDE 0620-1:2010 und EN 60601-1:2006 (Abschnitt Potentialausgleich)